Walkman reparieren Sony Walkman WM-EX5

Ich hatte aus meiner Jugend einen super schönen Sony Walkman und zwar das 15 Jahre Jubiläumsmodell Sony Walkman WM-EX5 was heute sogar richtig Wert hat (Ebay 100 – 300). Ich habe das Teil sehr geliebt es hat total schöne Funktionen und ein super Alu Gehäuse!

http://www.limited-vintage.com/portfolio/sony-walkman-wm-ex5/#.W3qRxS35wkg

Wie dem auch sei ich habe Ihn ausgegraben aber er wollte nicht mehr richtig los laufen, begann zu drehen und endete mit einem knarr Geräusch und zwar genau so:

https://www.youtube.com/watch?v=0R9986oW0jw

ich war mir sicher das evtl. ein Zahnrad defekt ist und wollte dem Internet nicht glauben aber am Ende war der Riemen einfach nur ab genutzt. Habe mir bei Ebay diesen hier bestellt:

https://www.ebay.de/itm/Riemen-für-Sony-WM-EX5-WM-EX5-WMEX5-Walkman-Peesen-Snaar-Rubber-belt/132705285046?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2057872.m2749.l2649

Und siehe da das Maschinchen läuft wieder ein wand frei! Ich Wette das ist bei vielen Walkmans der Fall. Der Riemen muss ja verschleissen, sonst sind die Geräte sehr robust! Ihr müsst lediglich die 6 Schräubchen öffnen den Gehäusedeckel entfernen den alten Riemen aushängen und den neuen einhängen. Natürlich habe ich noch alles aus geblasen und mit Alkohol gereinigt.

Also viel spass beim Reparieren und beim Kassetten hören!